Rezept: Saftiger Pfirsichkuchen aus dem Omnia Backofen

Rezept: Saftiger Pfirsichkuchen aus dem Omnia Backofen

Vor allem unsere Kinder lieben Kuchen. Und am besten schmeckt der klassische Rührkuchen mit Schokoladenstückchen ihnen in der freien Natur. Da können sie krümeln und schmatzen, ohne dass es jemanden stört 🙂

Mit diesem Rezept stellst Du in weniger als 10 Minuten einen leckeren Rührkuchen her. Wir haben das Rezept in dem Omnia Backofen wie folgt gezaubert.

Und JA, mein meist benutztes “Küchengerät” neben dem Camping Backofen ist in meinem mobilen zuhause der Akku-Schrauber meines Ehemanns.

Denn den kann ich einfach zum Handrührgerät umgestalten. So sparen wir uns Gewicht und extra Gerätschaften mitzunehmen und haben beide Spaß mit dem Teil ?

Kategorie Süße Speisen
Schwierigkeitsgrad Leicht
Portionen 4
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 0 Minuten
Fertig in 01:00 Minuten

Zutaten

80 ml Sonnenblumenöl (Alternativ 100g Butter)
250 g Mehl (ich nehme 550er)
100 g Zucker
2 Eier
100 ml Milch (egal ob haltbare oder frische Milch)
1 TL Backpulver
1 Dose Pfirsiche

Zubereitung

Teig zubereiten
  1. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem homogenen, leicht klebrigen Teig kneten. TIPP: Funktioniere den Akku-Schrauber als Handrührgerät um.
  2. Brot backen Omnia Handrührgerät
Ab in die Form
  1. Den Omnia einfetten oder alternativ eine Silikonform einlegen. Ich nehme immer die Silikonform, da lässt sich der Kuchen hinterher superleicht heraus nehmen. Danach den Teig einfüllen. Die Dose Pfirsiche öffnen und abtropfen lassen. Dann die Pfirsiche oben auf dem Teig verteilen.
  2. Saftiger Pfirsichkuchen aus dem Omnia Backofen geht im Sommer und Winter
Kuchen backen
  1. Ca. 3 Minuten auf großer Flamme erhitzen und dann 45-50 Minuten auf kleinster Flamme fertig backen.
  2. Saftiger Pfirsichkuchen aus dem Omnia Backofen geht im Sommer und Winter
Backzeit: 45 Minuten - Stäbchenprobe
  1. Nach 45 Minuten Stäbchenprobe machen. Wenn kein Teig mehr hängen bleibt, ist der Kuchen fertig.
  2. Saftiger Pfirsichkuchen aus dem Omnia Backofen geht im Sommer und Winter

Zusätzliche Bemerkungen

Sofern Du noch über keinen Omnia Backofen verfügst – diesen bekommst Du hier. Allgemeine Informationen zu Camping Backöfen findest Du in unserem Camping Backofen Ratgeber.

Eine Vielzahl weiterer, leckerer Omnia Rezepte wartet in unserem Blog auf Dich. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Recipe Ratings

Rated 0/5 based on 0 customer reviews

Womotraumfahrer 21. Juli 2020 um 7:38

Danke für die Rezepte.Habe die Massangaben ungefähr in 2 Tassen Mehl 1 Tasse Zucker, 3 mittelgroße Möhren,1 Tasse Milch und statt Nüssen 1Tasse Müsli verändert, und der erste Karottenkuchen im Omnia gelang hervorragend und schmeckte allen. Mit tassenangaben lst es sich im Camping noch besser arbeiten , da keine Waage und kein guter Meßbecher im Auto sind.

Antworten

Campingfee 28. August 2020 um 10:27

Das ist eine super Idee. Ich habe auch immer nur ne kleine, klappbare Waage dabei. Aber so ist es um so besser!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *